PRANA VIDYA

Prana Vidya – das Wissen um die Lebensenergie

umfasst die Bereiche Pranayama (rhythmische Atmung), Dharana (Konzentration) und Dhyana (Meditation).

Um Prana, die Lebensenergie zu vergrößern, muss man sein Bewusstsein erweitern, was durch die Kontrolle der Gedankenwellen im Geist geschieht.

Im TriYoga ist nicht nur die Asana-Praxis systematisiert, sondern auch Prana Vidya ist systematisch in Level eingeteilt. Prana Vidya kann unabhängig von der Asana-Praxis praktiziert werden.

In den Prana Vidya Kursen lernst du die Atemtechniken und Konzentrationskriyas des jeweiligen Levels und jede Stunde wird mit einer Meditation abgeschlossen.

Dharana Sakti Kriya (Konzentration auf Energie)

Sakti Kriya gebraucht die Dreiheit von Prana (Atem), Mantra (Klang) und Pasyanti (Licht), um die Kraft der Konzentration zu entwickeln. Es ist auch als Kundalini-in-Aktion bekannt. Diese Dreiheit ist ein kraftvolles Werkzeug, um den Geist zu fokussieren und zu beruhigen. Sie dient als Brücke zwischen der äußeren und inneren Welt.

Hier siehst du eine Variante des Konzentrationskriyas:

Nada Pasyanti Variation 1

  • Sitze in einer für dich komfortablen Position mit aufgerichteter Wirbelsäule. Falls nötig, kannst du dich auch hinlegen.
  • Stelle dir die Energie (Kundalini) als ein strahlend weißes Licht an der Basis der Wirbelsäule vor.
  • Atme ein, begleitet von dem geistigen Mantra OM; sieh wie das Licht bis zum Kronen-Cakra nach oben steigt .
  • Atme aus, begleitet von Mantra AH, welches du entweder mit einem gehauchtem Atem oder nur geistig erklingen lässt.

Während der Ausatmung breitet sich das Licht vom Kronen-cakra aus und umhüllt den Körper mit einer Aura aus weißem Licht.
Das Licht ist grenzenlos und der kosmische Klang fortwährend.
Fühle, wie sich das Bewusstsein erweitert, wenn die Energie den Körper, den Geist und die Seele durchdringt.
OM ist das Mantra der Universellen Energie.
AH ist das Mantra des sahasrara cakra (Kronen-Energie-Zentrum), welches für das Universelle Bewusstsein steht.

Die Prana-Vidya-Praxis ermöglicht größere Gesundheit, geistige Klarheit und inneren Frieden.

Bei Interesse melde dich bei uns und wir sagen dir gerne, wann der nächste Kurs startet.